23. Juni 2018
Chemnitz, GER
Gerätturnen

Vor heimischer Kulisse in der Richard-Hartmann-Sporthalle zu Chemnitz vollzogen Balken-Weltmeisterin Pauline SCHÄFER und die Stufenbarren-Olympiadritte Sophie SCHEDER einen gelungenen Wiedereinstieg nach längerer Abstinenz ins Wettkampfgeschehen: Schäfer gewann die 1. nationale EM-Qualifikation mit 53,50 Punkten vor der Kölnerin Sarah VOSS (52,85). Schäfers Chemnitzer Vereinskollegin Sophie SCHEDER sicherte sich längerer Verletzungspause mit 52,50 Punkten Rang 3 - noch vor der Stuttgarterin Kim BUI (51,850), und glänzte dabei mit der Tageshöchstnote (14,500) und neuer Stufenbarrenübung an ihrem Paradegerät. Auch der Schwebebalken-Weltmeisterin Pauline...

23. Juni 2018
Baku, AZE
Gerätturnen

Am heutigen Samstag, den 23. Juni, kämpften 50 Jungen aus 27 Ländern und 44 Mädchen aus 25 europäischen Ländern in der Hauptstadt Aserbaidschans, in Baku, um die Qualifikation für die 3. Olympischen Jugend-Sommerspiele (Youth Olympic Games / YOG), die im Oktober in Buenos Aires (ARG) stattfinden werden. Um an diesen Olympischen Jugendspielen teilnehmen zu können, müssen die männlichen Turner zwischen dem 1. Januar 2001 und dem 31. Dezember 2002 geboren sein, die Mädchen zwischen dem 1. Januar 2003 und dem...

23. Juni 2018
Baku, AZE
Gerätturnen

Today, Saturday June 23,  50 boys from 27 countries and 44 girls representing 25 European federation battled for their entry ticket to the 3rd Summer Youth Olympic Games which will be held in October in Buenos Aires (ARG). To be eligible to participate in theseYouth Olympic Games, the male gymnasts must be born between 1 January 2001 and 31 December 2002. The girls have to be born between 1 January 2003 and 31 December 2003.
The one...

23. Juni 2018
Chemnitz, GER
Gerätturnen

Hatte doch Lea WARTMANN vor drei Wochen in Berlin nicht nur ihren 11. Geburtstag gefeiert, sondern auch den Mehrkampfsieg in der AK 11 beim 27. Berliner Bärchenpokal 2018 errungen, wurde sie nun auch in ihrer Heimatstadt Chemnitz als aktuelle Siegerin in der Richard-Hartmann-Halle geehrt. Der Schützling von Trainerin Romy Nürnberger steigerte sich beim nationalen Kaderturncup der 11-jährigen Turntalente Deutschlands gegenüber Berlin um gut  2 1/2 Punkte und erzielte mit 71,776 das beste Mehrkampfresultat, unterstrich damit erneut und...

22. Juni 2018
Chemnitz, GER
Gerätturnen

Vom 23. - 24. Juni 2018 findet in Chemnitz die 1. nationale Qualifikation für die 39. TURN-Europameisterschaften der Frauen 2018 sowie die Junioren-EM für Turnerinnen statt. Dazu werden am Samstag, den 23. Juni (17.30 Uhr) die besten Turnerinnen des Turn-Teams Deutschland sowie der Juniorennationalmannschaft in der Chemnitzer Richard-Hartmannhalle an die Geräte gehen. Mit dabei natürlich auch die beiden Chemnitzer Stars, Balken-Weltmeisterin Pauline SCHÄFER und Olympiabronze-Gewinnerin Sophie SCHEDER, die sich wieder in vollem Leistungsaufbau für die internationalen Höhepunkte des Jahres...

21. Juni 2018
Berlin, GER
Gerätturnen

Alle Jahre wieder verbeißen sich kleingeistige Gemüter in die Widersprüchlichkeit historischer Persönlichkeiten: Nahezu zu allen Zeiten ist der von den einen als "Begründer der deutschen Turnbewegung" hochverehrte Turnvater Friedrich Ludwig JAHN davon betroffen, den die anderen eher zwiespältig als glühenden Nationalisten, gar als bekennenden Antisemiten bezeichnen und ihn deshalb aus öffentlicher Erinnerungskultur gerne streichen wollen - dabei war er wohl einer der ersten "Manager" des 19. Jahrhunderts, der seine Sportart mit dem damaligen Zeitgeist zu verbinden versuchte (- wenn der...

20. Juni 2018
Berlin, GER
Gerätturnen

...und aktuelle Meldungen zu den Gymnastics-Disziplinen finden Sie stets unter den Disziplinen in der Kopfzeile bzw. auch auf unserem englischsprachigen GYMmedia-Portal unter > www.gymmedia.com...

17. Juni 2018
Wil, SUI
Gerätturnen

Knapp 2 Wochen vor den Europameisterschaften im schottischen Glasgow gewann das Schweizer Junioren-Turnteam in Wil den traditionellen Vierländerkampf vor Großbritannien, vor Deutschland und Frankreich. Die eidgenössische Mannschaft mit Andrin Frey, Dominic Tamsel, Davide Bieri, Tim Randegger, Marc Heidelberger und Mattia Pfiffaretti siegte mit einem Vorsprung von 2,6 Punkten vor den Briten, mit nur -0,35 Punkten Rückstand knapp dahinter rangierten die deutschen Jungen, mit Karim Rida (SC Berlin), Daniel Wörz (TG Böckingen), Leven Guddat (SC Berlin),

...

Seiten