21. Juli 2018
Baiersbronn, GER
Gerätturnen

Wenige Tage vor Beginn der Turn-Europameisterschaften gewann im Schwarzwaldort Baiersbronn die deutsche Männerriege einen Vierländerkampf mit 251,700 Punkten vor den Teams aus Großbritannien (248,550), vor Frankreich (248,200) und vor den ersatzgeschwächten Schweizern (248,200). Da es auch zur Europameisterschaft im Zweijahreswechsel  keine Mehrkampfentscheidung geben wird, absolvierten bei diesem letzten EM-Test auch nur drei Turner den vollen Mehrkampf:
Als bester All-rounder erwies sich der Schweizer Henji MBOYO (83,100) vor...

20. Juli 2018
Baiersbronn, GER
Gerätturnen

Mit dem Vierländerkampf der Nationalriegen der Männer zwischen Deutschland, Großbritannien, der Schweiz und Frankreich hat der Gastgeber, der TV Baiersbronn am Samstag, den 21. Juli, anlässlich seines 125-jährigen Jubiläums eine Topveranstaltung im Kunstturnen übernommen.
In der Murgtalhalle zu Baiersbronn - wo am Vortag bereits das Abschlusstraining der Kontrahenten stattfindet - betreten an diesem Samstag ab 13:00 Uhr die Turner dieser Nationen erstmals offiziell diesen traditionsreichen Hallenboden im Nordschwarzwald, um den letzten Test vor...

20. Juli 2018
Los Angeles, USA
Gerätturnen

Gold-medal Olympic gymnast Aly Raisman und die anderen Mädchen und jungen Frauen, die vom ehemaligen US-Turnverbandsarzt Larry Nassar sexuell missbraucht wurden, wurden diese Woche in Los Angeles mit dem "Arthure Ashe Courage Award" geehrt. Insgesamt nahmen über 140 von ca. 300 Opfern diese spezielle Ehrung für ihren Mut und ihre Courage entgegen, der Wahrheit zum Lichte zu helfen. Mit der jährlichen Verleihung wird des ehemaligen Wimbledonsiegers Arthur Ashe gedacht, der in der Bürgerrechtsbewegung in den USA stark engagiert war.
...

20. Juli 2018
Doha, QAT
Gerätturnen

In knapp 100 Tagen sind die 48. Turn-Weltmeisterschaften 2018 in Doha (QAT) eröffnet. Erstmals werden die Welttitelkämpfe in einem Land des Mittleren Ostens stattfinden. Seine  besondere Bedeutung erhält dieses Championat durch die Tatsache der ersten Qualifikationsmöglichkeit für die Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio. Der Turnverband Katar als Gastgeber publizierte in diesen Tagen
►► ... eine kurze Vorschau auf die Turn-WM 2018.
* Bereits im Frühjahr 2018 hatte der Turnweltverband herausragende internationale Sportlegenden zu Botschaftern...

19. Juli 2018
Regensburg
Gerätturnen

Nach langen Jahrzehnten ist - seit gut 1 1/2 Jahren -  endlich ein "Vollblut-Turner" im Präsidentenamt des zweitgrößten Sportverbandes Deutschlands, des Deutschen Turner-Bundes!
Der Rechtsanwalt Dr. Alfons HÖLZL (Arbeits- und Sportrecht) aus Regensburg vollendet heute sein privates halbes Jahrhundert und hat sich eben einer Jahrhundertaufgabe gestellt: Er will dieses riesige Verbandsgebilde Deutscher Turner-Bund (DTB) ins moderne Zeitalter führen, einen Verband, der noch immer an einer selbst verursachten zweistelligen Millionen-Schuldenlast schwer zu tragen hat, dessen Gläubiger in...

19. Juli 2018
Frankfurt/M. GER
Gerätturnen

Eine Woche nach der Nominierung des Frauen-Teams zur EM in Glasgow hat nun der Deutsche Turner-Bund auch seine 5 Nachwuchsturnerinnen bestimmt - allesamt Debütantinnen - die am 3. und 5. August 2018 zur Junioren-Europameisterschaft in Glasgow starten werden. Es sind dies die Deutsche Juniorenmeisterin Emelie Petz (TSG Backnang), die Meisterschafts-Dritte der AK15, Lisa Zimmermann (TuS 1861 Chemnitz-Altendorf), die Vierte der nationalen AK-Meisterschaft, Leonie Papke (TSV Jetzendorf) sowie die beiden jüngeren (AK 14), die Dritte der Jugendmeisterschaften...

18. Juli 2018
Straubenhardt, GER
Gerätturnen

Der aus Schwedt stammende und beim SC Cottbus groß gewordene Steve WOITALLA übernimmt als verantwortlicher Trainer die Jugendabteilung beim Deutschen Mannschaftsmeister KTV Straubenhardt. Der Junioren-Europameister aus der legendären deutschen Goldriege der JEM von 2006 (Volos), der später Nationalmannschaftsturner war und zuletzt für die KTV auch in der Bundesliga turnte, löst damit den internationalen Barrenspezialisten Anton FOKIN (3. der WM 2007 am Barren) ab, der nach seiner 4-jährigen Tätigkeit wieder zurück in sein Heimatland Usbekistan kehrt. Als Bundesligaturner wollen aber...

16. Juli 2018
Lenzburg, SUI
Gerätturnen

Mit Wirkung vom 1. August 2018 verstärkt der Aargauer Turnverband sein Trainerteam um Cheftrainer Nikolay Maslennikov durch Severin ROHRER (26) als Sportkoordinator und Assistenztrainer. Rohrer soll als Motor und Drehscheibe für das Kunstturnen im Aargau wirken. Er ist damit Ansprechpartner für alle Belange im Bereich «Beginners bis Jugend» – sowohl für die jungen Talente als auch für die Eltern und Vereine.«Ich freue mich sehr auf diese grosse und tolle Herausforderung», freut sich Severin Rohrer, der bis 2015 Teil des...

Seiten