21. Mai 2017  
Waging, GER  
Gerätturnen

1. Wettkampftag: Titelverteidiger Stuttgart wehrt Karlsruher Angriff ab

Die 1. Turn-Bundesliga der Frauen absolvierte ihren ersten von drei Wettkampftagen in Waging am See. Trotz der Verstärkung durch die beiden Chemnitzer Leistungsträgerinnen Pauline und Helene Schäfer und der "Kampfansage" durch Vize-Meister TG Karlsruhe-Söllingen zogen die Titelverteidigerinnen des MTV Stuttgart unbeeindruckt ihre Bahn: Sie gewannen vor Karlsruhe-Söllingen mit 209,350 : 205,350 Punkten und hatten in Amelie Petz ihre beste Einzelturnerin (52,150).
Den Dritten Rang belegte die TG Mannheim (189,55). Hinter Gastgeber TSV Tittmoning, hinter Köln und Steglitz belegte der Vorjahresdritte TuS Chemnitz-Altendorf mit einem sehr jungen Team Rang 7, vor Aufsteiger Hannover ...